Galerietätigkeit - Galerie Station II

1984 bezog der Volker Schlee Verlag einen kleinen Raum in einer neuen Passage in der Bielefelder Altstadt. Entsprechend der zweiten Station des Verlages nannte sich diese Galerie

Galerie Station II


Bereits nach ein paar Wochen wurde in die über 100qm großen Räumlichkeiten umgezogen. Hierfanden von 1984 bis Herbst 1986 über 30 Einzelausstellungen statt ... von Künstlern der Region bis zu international tätigen namhaften Künstlern wie Günter Piepenbrock, Marcel Chirnoaga oder Gustavo.

Falko - Zeichnungen, Objekte
Josefa Gasch - Redierungen
Doris Theiling - Aquarelle (Impressionen)
Günter Piepenbrock - Oel, Steindrucke
Johannses Sasse - Oel (norddeutsche Landschaften)
Berliner Handpresse - Handpresse-Bücher mit
Original-Linolschnitten
Marcel Chirnoaga - Radierungen
Gerhard Spilges - Grafiken „clichèe verre, Glasdruck
Gudrun Bilau - Gouache
Michael Nordgerling - Oel, Aquarell, Tempera-Technik
Lieselotte Browers - v. Crailsheim
Aquarelle
Jan Fekete - Beiz-Technik
Cornelia Böcker - Oel, Aquarell
Volker Schlee - Oel, Aquarell, Collagen
El Hadji Mansour Ciss - Batik
Gustavo Penalver - Oel, Siebdruck

Viele Vernissagen wurden dabei mit Lesungen oder kleinen Musikveranstaltungen - z.B. einem kleinen Kammerorchester eröffnet. Auch Einzellesungen und Maltage für Kinder haben stattgefunden.
Events und Kunstwochen rundeten das Programm ab:

Originale zum Verkauf finden Sie in unserem SHOP

 

Galerie Station II

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Weiter zur Geschichte der Edition Schlee